Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule mehr erfahren

Schwarzes Brett

Abbrechen

Stipendienprogramm China - Provinz ZHEJIANG/Land Schleswig-Holstein - Studienstipendien

die chinesische Provinz Zhejiang vergibt 9 Studienstipendien an im Rahmen der Partnerschaft der Provinz Zhejiang mit dem Land Schleswig-Holstein.

Die Bewerbungsfrist für das kommende Sommersemester ist der 1.11.2018
Es gibt 2 Studiengänge, die für Muthesianer in Frage kommen könnten:
BA Industriedesign an der Ningbo University und
MA Freie Kunst an der Zhejiang Universtity of

Bei Interesse und Fragen bitte im fernweh-Büro melden!

New day for English next semester!

The English course for Artists and Designers in the winter term (WS2018) will move to FRIDAY!
As usual, every two weeks. Dates are 26.10., 09.11., 23.11., 07.12., 14.12., 11.01.2019, 25.01. 08.02.

For more information, see WORKSPACE

Lissabon kleines und großes Stipendium 2018/2019 Fristverlängerung!

Stipendien Maumaus Lissabon -

kleines stipendium: zum freien Arbeiten steht vom
3. bis 17. Dezember die Gästewohnung des Instituts Maumaus zur Verfügung!

großes STIPENDIUM: Januar - Juni 2019
zur Teilnahme am „Independent Studyprogramme“

Bewerbung ist noch möglich bis zum 30. September 2018.
Für weitere Fragen bitte an
Frau Dr. Leßmann wenden lessmann@muthesius.de

https://muthesius-kunsthochschule.de/forschung-und-projekte/ausschreibungen-wettbewerbe/

Hannenkamm-Rennen Plakatwettbewerb 2020

HAHNENKAMM-RENNEN
Gestalte das Plakat 2020 | Design the Poster 2020

Das wohl bekannteste Skirennen der Welt sucht ein Plakat. Der Kitzbüheler Ski Club und die Bank für Tirol und Vorarlberg (BTV) loben gemeinsam einen Plakatwettbewerb aus. Als Siegerprämie winken 5.500 Euro sowie eine VIP-Einladung zum Hahnenkamm-Rennen 2020.

Bereits seit 1987 werden die Plakate des Hahnenkamm-Rennens von Künstlerinnen und Künstlern gestaltet. Das Plakatmotiv findet Verwendung zur Bewerbung der Veranstaltung und auf vielen Drucksorten, wie Eintrittskarten, Website, Merchandisingartikeln und vielem mehr.

Die Einreichung kann nur in digitaler Form erfolgen. Alle Details zum Plakatwettbewerb, bisherige Plakate und Siegern, kann man hier erfahren. Einreichschluss ist der 31. Oktober 2018. Bitte weitersagen! Wir bedanken uns im Voraus für die Bemühungen.

Der Kitzbüheler Ski Club, das Organisationskomitee Hahnenkamm-Rennen, und die Bank für Tirol und Vorarlberg freuen sich auf viele Einsendungen.

Mit besten Grüßen

plakat@hahnenkamm.com
Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.)

Ausschreibung
https://cdn.hahnenkamm.com/site/assets/files/32751/2020_ausschreibung.pdf

Einreichformular
https://cdn.hahnenkamm.com/site/assets/files/32753/2020_einreichformular_entry_form-1.pdf

Tipp: DiWoKiel Abend zum Thema VR/AR/MR/XR am Mittwoch, 12.09.18 18:00 bis ca. 21:00 Uhr

Das Vernetzungstreffen in Kiel zu VR, AR, MR, XR, 3D-Welten
( Virtual Reality / Augmented Reality / Mixed Reality / Extended Reality etc).
Es ist auch der Auftakt zu einem regelmäßigen Treffen – jeweils über Meetup (VRinSH) angekündigt.
Es wird viele kurze Projektvorstellungen / Berichte geben – das Netzwerken soll damit unterstützt werden und steht im Mittelpunkt. Etwas zum Ausprobieren wird es natürlich auch geben.

Wer etwas hat, das gezeigt oder über das berichtet werden kann, sollte das möglichst auch tun; ca. 6 min. sind geplant, kürzer ist auch in Ordnung!
Es muß sich nicht um ein (fertiges) Projekt handeln, man kann z.B. auch über Frameworks, Standards, Geräte oder Probleme berichten, solange das zum Networking irgendwie beiträgt.
Wenn man etwas beitragen möchte, freue ich mich über eine Rückmeldung zur besseren Planung oder auch einfach zum Gedankenaustausch!

Anmeldung:
https://digitalewochekiel.de/programm/vr-ar-mr-xr-vernetzungstreffen/

Information und Interaktion – Gestaltung des Digitalen – Ausstellung zur Digitalen Woche

Zur Ausstellung „Information und Interaktion – Gestaltung des Digitalen“ sowie zum Dialog „Data needs poetry“ laden wir herzlich ein! Die Veranstaltungen gehören zum Programm der Muthesius Kunsthochschule zur Digitalen Woche Kiel 2018.

Information und Interaktion – Gestaltung des Digitalen

Die Ausstellung zeigt Entwürfe und Konzepte zur digitalen Zukunft aus Sicht von Designer*innen der Studienschwerpunkte Interface Design und Informationsdesign (Betreuung: Prof. Frank Jacob und Prof. Tom Duscher).
Die feierliche Vernissage findet am 11. September um 18.30 Uhr in der Seeburg, dem gemeinsamen Standort der Kieler Hochschulen zur Digitalen Woche Kiel, statt.

Ausstellende:
Julia Ahrend
Cornelia Heß
Jihee Gwon
Jade Deazle
Johannes Longardt
Daniel Schaber
Dan Tan
Maria-Luisa Uth
Qianli Ma
Tianmin Hua
Cathrin Königsmann
Maren Zünkler
Jan Figura
Teja Metez
Moritz Aznan

Ausstellung „Information und Interaktion
Vernissage am 11. September um 18.30 Uhr
in der Seeburg, Düsternbrooker Weg 2, 24105 Kiel
Ausstellungsdauer: 12.–15. September 2018, 11–17 Uhr


„Data needs poetry“ – ein Dialog

Designer*innen der Muthesius Kunsthochschule gestalten mit ihren Entwürfen die digitale Transformation. Ein Beitrag des Muthesius Transferparks zum Transfertag der Kieler Hochschulen am Standort Seeburg. 

Mit Dr. Inge Schröder, Prof. Frank Jacob, Prof. Tom Duscher und Studierenden der Muthesius Kunsthochschule.

Alle Interessierten sind willkommen!

Data needs poetry“ - ein Dialog
am 12. September um 15.00 Uhr
in der Seeburg, Düsternbrooker Weg 2, 24105 Kiel

Freiheit braucht Wahrheit – Ausstellung zur Digitalen Woche

Wir laden herzlich zur Vernissage der Ausstellung „Freiheit braucht Wahrheit – zum Umgang mit Nachrichten in der digitalen Gegenwart und Zukunft“ ein.

Die digitale Transformation hat den Umgang mit Nachrichten verändert und die uneingeschränkte Verbreitung von alternativen Wahrheiten ermöglicht. Studierende des Kommunikationsdesigns präsentieren Projekte zu den Schwerpunktthemen „Alternative Facts“, „Reporter ohne Grenzen“ und „Die Freiheit, frei zu sein“. Betreuende Professor*innen sind Tom Duscher, Silke Juchter und Wolfgang Sasse.

Die Ausstellung öffnet am 10. September um 13 Uhr im Muthesius Transferpark, Haus 1 auf dem Anscharcampus, im Rahmen der Digitalen Woche Kiel ihre Türen. Alle Besucher*innen sind anlässlich der Vernissage herzlich zur Anscharpark-Suppe eingeladen.

Ausstellende:
Hanzhang Guo
Daniel Schaber
Viviane Harder
Anika Grönwoldt
Ihno Alexander Nakerst
Alexandra Evdokunin
Divya Kowshik
Jan Figura
Teja Metez
Leon Clausen
Sebastian Kommer
Hua Guo
Julia Ahrend
Andrea Kahlke

Vernissage am 10. September um 13 Uhr, zur Anscharpark-Suppe
11.–15. September 2018, 11–17 Uhr
im Haus 1 auf dem Anscharcampus,
Weimarer Straße 8, 24106 Kiel

Lissabon: kleines und großes Stipendium 2018/2019

Lissabon in freier Arbeit 2 Wochen Aufenthalt-wohnen frei-Herbst 2018

Lissabon 6 Monate Januar - Juni 2019
independent study programme an der Maumaus
http://www.maumaus.org/Maumaus/Independent_Study_Programme_-_Call_2019.html

Bewerbung noch möglich - bei Fragen gern an
Frau Leßmann lessmann@muthesius.de wenden oder
fernweh-Büro fernweh@muthesius.de

infos hier: https://muthesius-kunsthochschule.de/forschung-und-projekte/ausschreibungen-wettbewerbe/